inter-garnicht-nett-Druckerei

Irgendwo hatte ich einen Gutschein abgefischt, vistaprint, Gratis-Fotokalender zu reduzierten Lieferkosten, wenn man die Gutscheinnummer eingibt.
Prima, dachte ich, ich will für de ole Fru zu Weihnachten eh noch ’nen Kalender „basteln“, und im letzten Jahr hatte das bei einer anderen Firma gut geklappt mit einem ähnlichen Angebot (toll, DEN Namen weiß ich jetzt nicht mehr)
Also los.
Merkwürdig war zuerst nur, daß überall (im Netz auch) nur REDUZIERTE Liefergebühren stand. Nicht aber, wie viel. Aber ich dachte, das kann ja für so einen Kalender nicht allzuviel sein.
Weiter.
Alles so weit fertiggemacht (ca 3/4 Std. Arbeit), dann ab zum Warenkorb. Bis ich zur Kasse kam, musste ich erstmal 3 (!) Seiten Werbung durchlaufen, Supersonderangebote allesamt. Naja, aber gut, wenn ich was gratis haben will, kann ich verstehen, daß sie versuchen, mir noch was gegen Geld anzudrehen. Ich kam mir schon vor wie auf der Kaffeefahrt. Aber dann, endlich an der Kasse:
Nun soll ich mich anmelden. Wie jetzt? Anmelden? Nee, DAS will ich aber nicht!! Gut geguckt, und traraaaa, ganz unten das Angebot, als Gast, ohne Anmeldung, zu bestellen. Angeklickt.
Weiter.
1 Kalender, gratis, Standardpapier (oder vielleicht doch premium zu 6 Euro irgendwas zusätzlich? Nee, Leute!!) inclusive macht 2,51.
Häh??
Aha, Upload-Gebühr, na super!!! Gehts noch???? Aber naja, so ein Kalender für 2,51 und ich hab ja schon so lange damit rumgetüdelt…. weiter… Lieferzeiten. Standard 21 Tage
WAS?????
7 Tage für 5 (wenn ich mich recht erinnere, jedenfalls extrem VIELE) Tacken mehr oder zum übernächsten Tag für 8? Ja, gehts noch? 21 Tage!!
Weiter.
„Jetzt geben Sie bitte hier Ihre mailadresse für die Bestätigungsmail ein, wir versorgen Sie dann mir Gratis-Spam“ (ähm, die nannten das irgendwie anders, aber Ihr wißt, was ich meine) „und Werbepost kostenlos“, und nirgendwo ein Häkchen, um das abzubestellen. Genau hingucken, weil, ich gucke IMMER, daß ich diese Häkchen setze – nix!! Ganz kleiin unten drunter der Hinweis, daß ich das dann in meinem Bnutzerkonto unter „Einstellungen“ jederzeit abbestellen könne.
BENUTZERKONTO???? Hab ich nicht vor weniger als 3 Minuten angekreuzt, ich wolle als Gast ohne Anmeldung dort bestellen? Leute, das merk ich mir!!!
Weiter.
Kasse. Letzter Schritt, betätigen der Bestellung. 9,24 Euro für den Gratiskalender.
§*$’#§?!!!!!
Die wollen 5,25 „Versand- und Bearbeitungskosten“ zusätzlich zur „Upload-Gebühr“ von vorhin, der Rest ist Mehrwertsteuer.
Jetzt renne ich erstmal zum Herrn F., HB-Frauchen spielen, aber letztlich hab ich dann nach etwas Getobe doch keine Lust, woanders nochmal ne 3/4 Std. dasselbe zu machen, nur um dann (weils da KEIN Gratisangebot gibt) auch um die 9 Euro zu bezahlen. Ich lasse mich also bescheißen und bestelle das Teil.
Danach – SOFORT danach- gehe ich zu meinem Benutzerkonto, ändere email etc und setze trotzdem mein Häkchen (ne fake-email geht nämlich nicht, also nehm ich eine aus meinem SPAM-Ordner – Rache der kleinen Frau….) und schreibe einen wütenden Kundenbrief. Diese Firma sieht mich NIE wieder. VISTAPRINT heißt sie.

Nachsatz: mitten im schreiben ist mir erst aufgefallen, daß ich nirgends was über die Maße des Kalenders gelesen habe…..

to be continued…..

3 Kommentare zu “inter-garnicht-nett-Druckerei

  1. >> to be continued…..

    Ist zwar schon eeewig her, mich würd trotzdem interessieren, was dabei rauskam.

    Ich war am Anfang ähnlich unbegeistert und erbost von der Firma wie Du. Allerdings hab ich mich wieder etwas abgeregt, als ich feststellte, dass hochgeladene Motive gespeichert bleiben und fortan nix mehr kosten, das rechnet sich bei BC-Absender-Aufklebern, Werbelogos und Visiten-/Postkarten ja doch mit der Zeit. Nehme grundsätzlich die 21 Tage, Lieferzeit war nie länger als 4 – 7 Werktage.

    Den Newsletter hab ich nachträglich auf 1/Woche beschränkt, das klappt, und so wird man auf Angebote aufmerksam. Man könnte auch ganz abbestellen.

    Brauchst aber keinen Roman schreiben, die Maße genügen leicht 🙂

    • Fjonka sagt:

      Die GENAUEN Maße weiß ich granicht mehr, aber daß er zu meiner Zufriedenheit war und etwa 25cm breit und, querformatig, entsprechend hoch.

  2. nebelkranich sagt:

    „daß ich nirgends was über die Maße des Kalenders gelesen habe“
    … mal sehen, was für ein Kalenderchen letztendlich ankommt …

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s