Hart aber herzlich…

Wie Ihr seht: ich bin faul. Scannen statt langem tippseln *g*

Trotzdem wollte ich Euch dieses Zitat nicht vorenthalten. Es ist einer der wenigen fast schon philosophischen Exkurse aus „Großmama packt aus“ von Irene Dische (dtv 2005, S. 338-340).

Der Rest ist handfester, trotzdem hat mir dies sehr gefallen, wenn ich auch den Abschnitt über den Geschlechterkampf in  mittlerem Alter so nicht unterschreiben könnte. Aber Großmama lebt in mittlerem Alter auch im Amerika der 70er-Jahre. Überhaupt hat sie viel erlebt, und jetzt, schon eine Weile tot, rekapituliert sie noch einmal. Und das tut sie hart, aber herzlich.

Nachdem ich erst einmal kapiert hatte, daß hier gar Niemand zu bedauern ist, hab ich das Buch ziemlich genossen! – Das hat allerdings gedauert: bei Kinder-Erziehungsmethoden wie „Du hast Angst vor Wasser? Dann wirst Du jeden Tag unter den Arm geklemmt und da, wo Du nicht stehen kannst, reingeschmissen. Irgendwie wirst Du schon aufhören, so ein Feigling zu sein!“ sogar eine ganze Weile  – aber da hier jeder Opfer wie Täter ist und auf eine sehr erfrischende Weise dann doch bleibt, wie er nunmal ist, klappte es irgendwann plötzlich mit mir und dem Buch und seinem Humor. Ab da hat mir das Ganze dann so richtig gut gefallen.

Und jetzt mag ich sogar sagen: lesen! Lohnt sich! Und wer das nun möchte: das Buch ist bei mir „bekommbar“, ich hab das (BookCrossing-)Exemplar noch hier liegen und schicke es gern weiter!

2 Kommentare zu “Hart aber herzlich…

  1. Bibo59 sagt:

    Mach das mal privat. Von wegen Urheberrecht-Gedöns.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s