Gut vorbereitet…

… sind wir jetzt auf eventuelle neue Nachbarn *g*

Dies ist nämlich unser Badezimmerfenster, und davor war bisher nur eine dünne Scheibengardine. War ja auch egal, denn Leve und Ine hätten uns niemals ins Fenster geguckt. Aber wer weiß schon, wer nun, da die Beiden wieder zusammen sind (und das hatte Leve sich ja die ganze Zeit gewünscht, seit Ine gestorben war) irgendwann nebenan einzieht? Wir jedenfalls sind jetzt gerüstet. Neugierigen Blicken schieben wier ganz einfach ein Plisseerollo vor…

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in renovieren.

5 Kommentare zu “Gut vorbereitet…

  1. DieHenkerin sagt:

    Die sind ja schön. 🙂 Ich hätte für unsere Fenster ja auch gerne solche Plisseerollos, aber unsere Fenster haben alle Sondermaße und da haben schon die Sonnenschutzrollos ein halbes Vermögen gekostet. *seufz* Aber Schutz vor der Südsonne war uns dann doch wichtiger als hübscher Blickschutz.
    Ich drücke die Daumen, dass nette Nachbarn einziehen!

  2. knotensusi sagt:

    wirklich sehr hübsch!

  3. Ravens-Eye sagt:

    Wunderbar, das sind fast die geilsten Rollos, die es gibt, hab die gleichen, wenn ich das Bildchen auf meinem Schirm genau erkennen kann, man kann sie schieben, wie man will, auch von unten rauf, oder?

    Darf ich Dich was fragen, wie heißt die Firma? Bei mir platzen ab und zu die Plastik( 😦 )-halterungen an den Fenstern mit praller Südsonne ab, unser Polsterer ersetzt die zwar noch, aber nur wenn er Lust hat. Die Firma hat inzwischen auf Metallhalterungen umgestellt, ich möchte Ersatzteile bestellen, bevor sie ganz weg sind. (oder wär das eher was für pm gewesen?)

    • Fjonka sagt:

      Nö, nix für PM- die Rollo-Firma heißt ifasol. Die Einbau-Firma dürftest Du ja eher nicht meinen, oder?
      Aber ob Deine nun mit denen zusammenpassen? Und unsere sind auch Plastik, soweit ich das erkennen kann (evtl ja mit Plastik überzogemn, das weiß ich nicht…)
      Und: ja, es sind die, die man schieben kann, wie man möchte! Wir haben vor einigen Jahren bei derselben Montage-Firma welche fürs Wohnzimmer gekauft – und bekamen jetzt weder Motiv/ Farbe noch Verarbeitung im gleichen Stil: Farbe ist ähnlich, Dessin (welch Wort! *g*) auch nur ähnlich, und diese Anfaßdinger sind ja wohl scheußlich. Sieht aus, als würde Dir Dein eigenes Rollo die Zunge rausstrecken 😦 Bei der alten Ausführung waren die schön dezent und trotzdem gut nutzbar. Naja, das bemerkt man zwar, gewöhnt sich aber (hoffentlich) dran- aber für DAS Geld sollte man meinen, daß sowas aussuchbar wäre.

  4. Oh wie schön. Leider hab ich immer noch nicht die erforderliche Million im Lotto gewonnen, die mich zu euren Nachbarn machen würde. Aber ich würde auch bestimmt gucken *gg
    Insofern ist der Rollo gut für egal welche Gelegenheit.
    Off Topic: Die Sonne scheint wie verrückt und ich geh gleich mit der Kamera raus und guck mal, was so an Schnee und totem Zeugs rumliegt *freu*

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s