Liveticker

(1. Bild anklicken zum genaueren gucken und lesen der Bildunterschriften)

Werbeanzeigen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Jahr 2.

14 Kommentare zu “Liveticker

  1. Hallo Fjonka, schön diese Bilder zu sehen. Echt toll wenn die Bienen einziehen. Und so geordnet und zügig beeindruckende Organisation.

    • Fjonka sagt:

      Ja,- hatte ich erwähnt, daß wir vor dem ausschütten einige Regeln zu Marschordnung und Benehmen mit den Damen besprochen hatten? „Nicht drängeln“ „Arbeiterinnen und Königin zuerst“ „Nr. 12324 schaut nach den Fluglöchern und gibt dann die Richtung vor“ – das war selbstverständlich alles klar vorgegeben, und dann hat’s ja auch gut geklappt 😉

  2. ggws sagt:

    Klasse Doku, Kompliment!

  3. Bibo59 sagt:

    Das ging ja fix. Alles Gute den neuen Mitbewohnern.

  4. Boah, wie geil ist das denn! Sowas hab ich noch nie gesehen, spannend! Wär gern dabei gewesen.

    • Fjonka sagt:

      Doch, letztes Jahr hier 😉
      Als Futter haben sie übrigens in diesem Jahr einige Stücke Futterteig bekommen. Sabine hatte keine Wabe mit wie im letzten.
      Übrigens ist der letzte Schwarm fast genau ein Jahr her: am 19.5.’11!!!

  5. Rosenfrau sagt:

    *ggg* Was immer noch passiert und auch wenn ich Euch und dem Schwarm alle Daumen drücke…. das Beste vom Ganzen sind für mich jetzt schon die Bilder von den Herren Katz 🙂

  6. neckarhex sagt:

    😀 😀 😀 Sehr schöne Bildergeschichte. Ich drücke übrigens fest die Daumen und bin sehr gespannt!

    • neckarhex sagt:

      Nun hab ich auch die Updates gesehen. Wahnsinn – und herzlichen Glückwunsch! 😀 Wenn ich bedenke, daß ich gestern selig ca. eine halbe Stunde lang einer Hornisse nachgestiegen bin, die sich an unserem Restfallobst vergnügt hat… leider ist sie allein geblieben. Aber da wir jedes Jahr einige wenige Tiere sichten bin ich ziemlich sicher, daß die hier irgendwo fest integriert sind.

      • Fjonka sagt:

        Vielleicht hast Du ja auch erst die Königin gesehen, denn offenbar sind die Hornissen noch gar nicht so weit: https://beekarma.wordpress.com/2012/05/18/hornissennest-kleine-larven-und-eier/
        (sehr spannender Blog!)

        • neckarhex sagt:

          Kann ich nicht beurteilen, wäre aber natürlich denkbar. Danke für den Blog-Link! Ich hab schon ein bißchen quergelesen – und bin gerade froh, daß sich die aktuelle Bande nicht für quergestreifte Fluginsekten interessiert und unsere Wespenfängerin nicht mehr bei uns weilt.
          Dieses Jahr haben wir zum Glück auch keine Wespenprobleme in Sicht – bisher keine Bauaktivitäten an Stellen, wo wir sie nicht dulden können.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s