Ch-ch-ch-changes

(erstes Bild anklicken zum in-größer-gucken)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Warum überhaupt das Gesäge??? Die Villa Brumselia war zu hoch, die Waben dadurch zu groß, was Abrisse begünstigt. Und die Konstruktion mit gleich-dran-Beinen ist einfach viel praktischer.

P.S.: seit ich mit diesem Artikel begonnen hab, hab ich einen neuen Ohrwurm- siehe Titel…. eins der wenigen Bowie-Stücke, das ich mag.

P.P.S.: gestern, nur 3 Tage später zur 2. Milchsäurebehandlung, waren bereits 10 von den 12 OT im Haus zwei ausgebaut. Wir haben 2 weitere zugegeben, es war unglaublich viel Nektar eingelagert, einiger schon verdeckelt, und auch sehr viel Pollen- nur Brut haben wir leider auch diesmal nicht gesehen. Wäre aber keine da, würden unsere Brumseln nicht so viel Pollen eintragen, und dann wären sie auch wesentlich unruhiger. Heißt: die Zeichen sprechen für „alles gut“, aber so ein winziges Bißchen Zweifel ist gesät. Ich meinte allerdings, in einer Wabe Stifte (Eier) erkannt zu haben. Mein Blick ist aber da zu unsicher als daß ich mich auf mich verlassen könnte. Hier das beste der Bilder:

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Jahr 2.

9 Kommentare zu “Ch-ch-ch-changes

  1. Bibo59 sagt:

    Die Wabe ist ja schon riesig!

    • Fjonka sagt:

      Ja, es fehlt nach unten gar nichts mehr und seitlich sieht man ja, bis wohin die Bienen sitzen, links. Und wenn man dann von unten einen Bogen bis dahin zieht, gespiegelt zur rechten Seite, dann sieht man schon, was noch fehlt- wenig nämlich 😉
      Ich bin auch beeindruckt, da war das Volk letztes Jahr nicht so fix!

  2. Feine Sache! Ich freu mich immer mehr auf’s Bienenkuscheln. Jetzt braucht ihr noch einen Namen für Haus 2. Wie wär’s mit Villa Maja?

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s