Zweieinhalb Wochen Urlaub

Rum wie nix.

Kann das sein? So viel Zeit, einfach so vorbei? So viel wollten wir tun, so viel erledigen, so viel schönes unternehmen.

Ok, wir HABEN viel schönes  unternommen (Nordsee; Party; Besuch gehabt; ich war sogar einmal in der Schlei baden- das ist mehr, als ich vom gesamten letzten Jahr von mir behaupten kann; und dann das wattwandern….)

Und doch:

Er hier schreibt, was ich geschrieben hätte, hätte er’s nicht für mich erledigt. Sozusagen. Bittesehr:

Eine Herzdamengeschichte über Urlaub-haben

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonst so.

14 Kommentare zu “Zweieinhalb Wochen Urlaub

  1. immer verrückt wie schnell die Zeit (im Urlaub) verfliegt.. und dann dauert es wieder, gefühlt, Jahre bis zum nächsten…

  2. knotensusi sagt:

    ja, da sprach mir herr buddenbohm auch aus dem herzen. (toller blog, sowieso.)

  3. Bea sagt:

    Mit 6 Wochen Sommerurlaub kann ich mich ja eigentlich nicht beschweren, aber auch die vergehen wie im Flug. Irgendwie habe ich mich damit abgefunden, dann ist die Enttäuschung nicht so groß.
    Vier Wochen sind es noch…

    P.S. hast du noch den ultimativen Tip in Sachen Bienenstich? Gestern ist Lilli gestochen worden und der ganze Fuß ist ziemlich dick angeschwollen. Kühlen, Fenistil und ruhigstellen machen wir schon.

    • Fjonka sagt:

      fürs nächste Mal *g*- es SOLL richtig gut helfen, wenn man SOFORT eine Zwiebel halbiert und drauflegt/ -reibt. Natürlich vorher den Stachel entfernen, am besten nicht dran ziehen, sondern seitlich wegschnippen.
      Und es gibt so Globuli, die ich mal ausprobieren werde beim nächsten Mal (ICH! Die ich nicht an den Krams glaube! Aber hab schon von einigen Unverdächtigen gehört, es helfe wirklich)
      Aber nun muß sie da wohl durch, Fenistil und kalt ist prima, mehr geht wohl nicht.

      • Bea sagt:

        Apsis Globuli hab ich ihr auch gegebn (ich bin ja auch so eine, die daran so gar nicht glaubt, aber Neeles Mama meint, die helfen da). Und Zwiebel hab ich auch drauf getan, allerdings mussten wir vom Badesee erst nach Hause fahren, ging also nicht sofort.

        Jetzt müssen wir wohl einfach abwarten. Gerade kommt das arme Kind, um sich ein frisches Kühlpack zu holen. Letzte Nacht war sie bis 2.00 Uhr wach, weil es so gejuckt hat (und ich natürlich auch). Hab ich schon mal erwähnt, dass ich Bienen gar nicht sooo toll finde…

        • Fjonka sagt:

          Okayyyyy- dann hab ich die wohl umsonst gekauft…. und Zwiebel muß SOFORT, das haben die Imker immer alle betont.

          • Bea sagt:

            Schau mal bei mir im blog unter den Kommentaren. Da empfiehlt U. so einen Clicker, der super wirken soll. Ich hab den jetzt bestellt, mal sehen, ob der bei uns auch so gute Ergebnisse bringt.

            • Fjonka sagt:

              Wo haste den den bestellt? Dort hieß es „nicht lieferbar“
              Sowas ähnliches hat Christian mal von erzählt (oh, wat’n deutsch…*g*), es gibt sie wohl auch bei TUM, das probier ich mal, wenn ich wiedermal in FL bin.

              • Bea sagt:

                Hab es bei einer Versandapotheke bestellt. Allerdings eine andere Marke, die heißt Mousti-Click, soll aber genauso funktionieren. Hier der Link: http://www.medpex.de

                Heute ist es angekommen, aber momentan hat hier niemand einen akuten Stich, muss mit dem Testen also noch warten.

                Ich zeigs dir morgen mal.

  4. Weiß gar nicht was du willst, ich hatte nur eine Woche und das war der erste Urlaub dieses Jahr der keine Fortbildung oder „nur“ ein langes Wochenende war.

  5. neckarhex sagt:

    Doch, kann sein, leider… ich kenne das nur zu gut. Urlaub geht _immer_ rum wie nix, und gefühlt sowieso jedes Jahr schneller.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s