P1070108Aus einer Vitrine im Bönstruper Dorfmuseum.

Da habe ich erstmal geschluckt, als ich das gelesen habe.

Es kann nicht schaden, sich immer mal vor Augen zu führen, was meine Generation zumindest in diesem Land hier nicht erleben mußte. Auch wenn ich deshalb weiterhin trotzdem nicht täglich „hurra“ schreie …

Advertisements

8 Kommentare zu “

  1. Frau Tonari sagt:

    *schluck*
    So oft wissen wir unseren täglichen Luxus nicht zu schätzen.

  2. Neckarhex sagt:

    Danke fürs Teilen.

  3. Bibo59 sagt:

    Ich bin immer wieder dankbar, dass ich in einer Zeit und an einem Ort des Friedens leben darf. Geht ja nicht allen so. Immer noch nicht.

  4. angelikavonoland sagt:

    Mein erstes tägliches Hurra schreie ich- jetzt. Es ist erst Vormittag. Da müssen noch ein paar mehr Hurras drin sein heute.

    • Fjonka sagt:

      Na? Auf wie viele bist Du gekommen?

      • angelikavonoland sagt:

        Trotz momentan widriger Umstände auf ungefähr 150 Hurras! Anders geht das bei mir nicht. Jedes kleine Hurra muß aufs Podest, täglich. Der schöne Vogel, das Lachen der Tochter, die windstille Ecke hinter dem Haus mit Amselküken, ein neugefundenes Ohrwurmlied und sowas halt. Da kommt man fix auf 150 wenn man die Augen nicht verschliesst.

  5. Friederike sagt:

    Ja, und es ist ja immer wieder die Hölle für so viele Menschen auf der Welt, bloß ein paar Flugstunden entfernt von uns.

  6. ladypark sagt:

    Ja, da musste ich auch schlucken. Was für eine Zeit. Zum Glück erleben wir das nicht. Am Wochenende erzählte mein Schwiegervater von seiner fünf Monate dauernden Flucht, Mutter und sechs Kinder, es muss die Hölle gewesen sein.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s