Wieder was gelernt

Amtliche WARNUNG vor LEITERSEILSCHWINGUNGEN
für Kreis Schleswig-Flensburg – Küste
gültig von:
Donnerstag, 29.01.2015 14:33 Uhr bis:
Donnerstag, 29.01.2015 22:00 Uhr
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am:
Donnerstag, 29.01.2015 14:33 Uhr
Aufgrund von Wind und massivem Schnee-, Eis- oder Reifansatz kann es zu langwelligen Leiterseilschwingungen kommen.

Zu WAS bitte kann es kommen???? Also, mir reichen eigentlich Schnee, gefrierender Regen und starke Gewitter – jetzt also auch noch Leiterseilschwingungen! Das hatten wir noch nie! Naja, immerhin – wieder was gelernt…. (und hoffentlich kommt der Herr jetzt endlich mal bald zur Tür rein!!)

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Winter.

4 Kommentare zu “Wieder was gelernt

  1. Was es alles gibt… und was Menschen für Namen dafür erfinden. Na denn seht mal zu, daß Ihr nicht unter die Schwingdinger geratet.

  2. Bibo59 sagt:

    Das war der Grund dafür, dass ich vor ein paar Jahren nicht Weihnachten in Köln feiern musste, sondern ganz gemütlich in HH bleiben durfte. Damals sind nämlich im Münsterland ein paar Oberleitungen runtergekommen. Bei 10 m Luftlinie hilft mir natürlich kein schwingendes Seil mehr.

  3. Steffi sagt:

    ich wusste nicht dass dieses Phänomen diesen Namen trägt. Ist jedenfalls nicht ungefährlich.

  4. Jane Blond sagt:

    Das habe ich auch noch nicht gehört …

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s