Die Bienen summen nur noch leis‘ – ganz leis‘
und nur der alte Bienenvater weiß,
daß sie in warmer Traube sich verbinden,
vereint den kalten Winter überwinden.
Gönnt ihnen gern die wohlverdiente Ruh‘,
deckt jedes Volk warm und behaglich zu.
Horcht, wie sie flüstern leise, wie im Traum,
von neuer Blütenpracht im weiten Raum.

Edmund Herold – wahrscheinlich jedenfalls

….und bald können sie wieder fliegen… letztes Jahr gabs um diese Jahreszeit schon erste Flugtage. Dies Jahr noch nicht, obwohl es jetzt grad deutlich wärmer wird (von -5 auf+5° in zwei Tagen….)


Aussortiert: eine Porzellanplatte

Advertisements

2 Kommentare zu “

  1. DieHenkerin sagt:

    Mein Jüngster (5) hat gestern bei der Kaffeetafel gefragt, wann denn endlich die Bienen in unsere Blumen in der Vase auf dem Tisch fliegen. Ich habe ihm dann erklärt, dass Bienen nur draußen zu den Blumen fliegen und dass es erstmal warm genug sein muss, sowohl für die Blumen als auch für die Bienen. Daraufhin meinte er dann: „Wenn es warm ist, fliegen die Bienen dann in die Blumen und gehen da rein und dann fliegen sie in ihr Schloss und essen das dann.“ Ich fand die Idee mit den Schloss sehr hübsch, immerhin hat ein Bienenvolk ja auch eine Königin, also wäre ein Schloss durchaus angemessen. 🙂

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s