Abendstille

Es ist zwar schon ein Weilchen her, aber dieses Bild, ein Blick aus des Herrn Fenster aus Schneezeiten, möchte ich Euch doch nicht vorenthalten 🙂

P1070883Komisch, hier auf der website ist das viel dunkler als im Fotoprogramm – aber die Monitore sind ja auch verschieden – ich hoffe, Ihr könnt was erkennen…..


Aussortiert: Äste. Vom Profilschnitt. Aussortiert insofern, als auch morsche dabei sind, die auf den Lagerfeuerhaufen aussortiert wurden. (Ja, ich gebs zu, ich hab nix zum aussortieren gefunden!) 😉

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Winter.

4 Kommentare zu “Abendstille

  1. Ein Traum, keine Lichtverschmutzung, möcht ich so gern auch 🙂

    • Fjonka sagt:

      HA! Weit gefehlt!! Wir haben schräg gegenüber vom Schlafzimmer eine Peitschenlapme, die um elf aus – und um sechs wieder angeht. Und schräg rechts eine kleine „Neu“baugebiet-Laterne, die die ganze Nacht über an ist (und die ich am liebsten umsägen würde)

  2. Frau Tonari sagt:

    Dunkel wars, der Mond schien helle…

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s