Fertig!!! (Erstmal)

Als wir aus unseren paar Tagen Kulturelle Landpartie gestern nachmittag zurückkamen – da war er fertig, unser Ofen! Die Baustelle abgebaut, der Durchgang in die Küche wieder frei, der Ofen verputzt, das Dach drauf – hui!

Was soll ich sagen? Wir finden ihn sehr schön – und garnichtmal sooooo riesig! Nein, der passt gut in unser Wohnzimmer 🙂

So wird es etwa vom Sofa aus aussehen

So wird es etwa vom Sofa aus aussehen

und so von der Wibntergartentüre aus

und so von der Wintergartentüre aus

Wirkt doch garnicht zu groß :-) Man sieht schon an den Ecken, wie der Putz heller weil trockener wird.

Wirkt doch gar nicht zu groß 🙂 Man sieht schon an den Ecken, wie der Putz heller weil trockener wird. Und unter der oberen Fliese guckt der Griff der Anheizklappe raus

Unten am Fußboden guckt ein Stückchen ganz heller Boden vor. Da war zuvor die Eisenplatte vor dem alten Ofen drauf, das wird schon schnell nachdunkeln…. Im Flur ist übrigens hinter dem zu öffnenden Gitter der Durchbruch gefliest, so daß wir dort ein kleines Rost zB mit Apfelschnitzen zum trocknen reinstellen können. Aber im Grunde können wirs ja auch aufs Ofendach stellen, da haben wir nicht richtig nachgedacht….. Na, das Gitter hätte eh reingesollt, um den Flur mitheizen zu können – jetzt kann mans halt nutzen, weil  wir eines zum öffnen bekommen haben.

Was jetzt noch fehlt: das muß durchtrocknen, und dann kommt Tapetenkleister auf den Verputz (der jetzt noch ziemlich bröckelt) – ein Tipp vom Ofenbauer. Ich hätte Tiefgrund genommen, aber er sagt, daß Tapetenkleister umweltfreundlicher ist und denselben Effekt hat. Wunderbar! Und dann kann gestrichen werden. Empfehlung: Kaseinfarbe oder Silikatfarbe. Außerdem müssen die Fliesen noch verfugt werden, und natürlich im Wohnzimmer alle Wände neu gestrichen, ein Stück Fußleiste angepaßt und angebracht und solcher Kleinkram mehr…. aber das kommt NOCH später *seufz*

Wir haben gestern erstmal gesaugt, gefeudelt, alle Flächen feucht abgewischt und dann das Sofa wieder ins Wohnzimmer gebracht. Unser Teppich ist noch in der Reinigung, aber wir wollten uns hinsetzen und das Prachtstück begucken können.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde in renovieren veröffentlicht und mit getaggt.

27 Kommentare zu “Fertig!!! (Erstmal)

  1. trinibell sagt:

    Der Ofen sieht toll aus! Darf ich fragen, was für einen Ofen ihr davor hattet. Auch schon einen Kachelofen? Oder einen Kaminofen?

  2. teff42 sagt:

    erst Sommer, dann Ofen 😉 Ich find ihn toll, fürs Herrchen muss wohl erst noch Farbe dran 😉

  3. Rosenfrau sagt:

    Toll! Jetzt bin ich mal gespannt, ob ihr im Winter das Sofa noch brauchen werdet 😉

  4. realkiku sagt:

    So schön!!!

  5. Herzlichen Glückwunsch zu dem Prachtstück!

    lg
    Maria

  6. ladypark sagt:

    Glückwunsch, der Ofen sieht toll aus! Und wenn erstmal Farbe, Fugen- und Wandfarbe miteinander harmonieren, dann sieht es bestimmt noch viel besser aus.
    Wir haben übrigens mit Silikatfarbe gestrichen ohne Grundierung, da bröckelt nichts. Aber vielleicht habt ihr einen anderen Putz.

  7. zauberweib sagt:

    Der schaut soo toll aus! Und vor allem um die Ofenbank beneide ich euch ja… *sfz* 🙂

  8. hele sagt:

    schaut sehr schön gemütlich aus 🙂

  9. Bibo59 sagt:

    Das ist schön, wenn so etwas endlich fertig ist. Bei mir war das zuletzt die Küche. Völlig neues Wohngefühl. Jetzt bräuchtet ihr noch ne Kältewelle, damit ihr probeheizen könnt. duw.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s