Angelburger Straße, Flensburg

Ein eher unscheinbares Haus in geschlossener Fassadenreihe, eines von dreien nebeneinander, die seit nummehr zehn Jahren leerstehen. Zuvor waren die auch schon in nicht allzu gutem Zustand, dann hat damals die Flensburg-Galerie ihre Baugruben ausgehoben, und man stellte schnell fest: diese Häuser trugen Schäden davon und waren nicht mehr standsicher. Die letzten verbliebenen Läden in den Erdgeschossen mussten raus, Klagen wurden eingereicht und Gegenklagen – und zehn Jahre später hatten weder Kläger noch Gegenkläger mehr davon als Gutachten und Kosten – und die alten Häuser, dieses im ersten Bild aus dem 15.Jahrhundert, stehen nach wie vor leer.

Was man nicht sieht: hinter den Gebäuden gibt es zwei Kaufmannshöfe. Und im Rahmen des Tages der Städtebauförderung und einer Führung zu verschiedenen Kaufmannshöfen, die evtl in den Genuß von Geldmitteln aus deren Töpfen kommen könnten, sollten die Besitzer mitmachen (denn es gibt ja immer nur Zuschüsse) konnten wir in den einen davon hinein; den hinter diesem kleinen Haus:

Klar ist wohl, daß die Besitzer des Hofes (zu dem außer dem Haus zur Straße hin und seinen beiden Hintergebäuden auch das Haus mit der hohen Brandmauer rechts vom Hof gehört) die Sanierung nicht werden stemmen können, und nun hofft man seitens der Stadt, daß die Aussicht auf Fördermittel hilft, einen Käufer zu finden, der sich des Ensembles annimmt, das städtebaulich/ historisch durchaus etwas besonderes darstellt. Ich hoffe mit – denn wie schön könnte es in diesem Hof sein, würde er wieder genutzt und wären die Häuser wieder in Schuß!! Man ahnt ja nicht, was alles hinter den Fassaden steckt!

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Stadtbild.

2 Kommentare zu “Angelburger Straße, Flensburg

  1. Bibo59 sagt:

    Häuser im Dornröschenschlaf. Hoffentlich findet sich jemand, der das stemmen kann. Aber sind sie nun einsturzgefährdet oder nicht?

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s