Muß nich‘

Nachts mit bohrenden Kopfschmerzen erwacht. Immer wieder eingeschlafen, aber besser wurde es nicht. Zusätzlich ist mir jetzt inzwischen auch noch übel (nein, keine Migräne, nix „halbseitig“, nix „lichtempfindlich“)

Jetzt Tablette eingeworfen. Bisher keine Änderung.

Fahre jetzt los auffe Arbeit, heute werde ich einen neuen Kollegen einarbeiten – eine Aushilfe für die Vorweihnachtszeit bis Mitte Januar (Ende Inventur) – eine Neuerung. Bin froh drüber. Weniger Plusstunden auf dem Arbeitszeitkonto und Entlastung in der arbeitsreichsten Zeit. Sehr fein!

Hoffe, das mit der Tablette (also die Wirkung, meine ich) kommt noch. Sowas braucht kein Mensch!

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonst so.

6 Kommentare zu “Muß nich‘

  1. Mario sagt:

    Gute Besserung auch von mir.

  2. Rabin sagt:

    Auch von mir gute Besserung. Vielleicht hilft ja eine Wärmflasche im Genick gegen dein Kopfweh? Falls es keine unfallbedingten o.ä. Ursachen hat.

    • Fjonka sagt:

      Nach der Arbeit (noch 2x Tabletten nachgeschoben, wenns wieder unerträglich wurde) das Kirschkernkissen im Nacken gehabt. Tat gut. Sowieso wurde es ab vielleicht 18 Uhr laaaangsam besser, wenn auch nicht wirklich gut.
      Heute morgen ist nur noch ein leichter Druck über.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s