Montag, 23. November, 8:50 Uhr

Dieselben Ausblicke. Kaum zu glauben, oder?

Heute: Windstill bei herrlichem Sonnenschein und klirrendem Frost (-5°) Wäre schön, wenn der restliche Winter dieses Gesicht zeigen würde statt des gestrigen!

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Winter.

6 Kommentare zu “Montag, 23. November, 8:50 Uhr

  1. So schnell kann’s gehen! Mir ist kalt, frostig und trocken auch lieber als matschig, klamm und alles durchdringend feucht…

    Manche Samen (ich geh davon aus, daß sich vieles bei Dir auch selbst versamt, brauchen ja auch die Kälte zum Keimen. Hatte mir mal relativ teure Samen von Privat bestellt, da lag bei den Kaltkeimern jeweils ein Zettelchen dabei, wie lang sie in den Kühlschrank oder sogar Froster sollten, bevor man sie sät.

    • Fjonka sagt:

      Bei mir hat keine Chance, wer sich nicht selbst versamt (oder anders verbreitet, per Ausläufer oÄ) *g*
      Tja, momentan ists naß UND kalt, unter den Regen mischen sich grade jetzt die ersten Flocken, es hat 1°, und es ist erst 18 Uhr 30. Wird wohl glatt werden diese Nacht.

  2. Bibo59 sagt:

    Ja, fände ich auch schöner. Aber für die Pflanzen ist die isolierende Schneedecke besser.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s