Am Telefon

Rufe meine Mutter an. Bitte sie, mir ein Foto einzuscannen und zu mailen. (Ja, sowas kann die!) Etwas später ruft sie zurück – die Bildqualität sei sehr schlecht, das Bild kaum zu erkennen, sie schicke es mir.

Okay, prima, dann kann ich ja gucken, ob ichs hier aufgehellt kriege, denke ich mir, und sonst sehen wir weiter.

Ich warte.
Und warte.
Okay, da ist wohl was schiefgegangen.
Ich rufe an.

Wie, -sagt mein Vater- die Mutter hat doch gesagt, sie schickt das Bild, es sei so schlecht geworden!
Ja, sage ich, aber es ist nicht angekommen!

Und dann die Auflösung: das eingescannte Bild war so schlecht, also hat sie das echte in einen Umschlag gepackt und schickt es. Per Post!
Ohje, ja klar, Technik im 21. Jahrhundert ….. schicken und schicken …. auf die Idee war ich garnicht gekommen, so sehr war ich innerlich beim mailen gewesen. Und meine Mutter hat kein Bildbearbeitungsprogramm, konnte also deshalb nicht auf die Idee kommen, daß ich das Foto eventuell (ich bin da auch nicht so dolle drin) hier am Computer hätte aufhellen können.

🙂

—-

Und jetzt fällt mir auch das Wort wieder ein, über das ich in letzter Zeit so oft stolpere, wenn ich am Computer sitze und etwas lese:

Tag ist es.

Ein neuer Tag brach an,

lese ich. Und lese Tag, sprich „täg“, englisch für „Markierung“ und in Blogs oft genutzt, um ähnliche Beiträge mit einer Art Index zu versehen (siehe Menü rechts)
Ich stutze – und haue mir innerlich vor die Stirn – neinnein, Fjonka! Taaaaaag, nicht Täääääg; ein stinknormaler deutscher TAG brach an!

—-

Adventskalender

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonst so.

11 Kommentare zu “Am Telefon

  1. Muri sagt:

    Wenn ich meiner Mutter glauben darf, hat Ihr Lebensgefährte jetzt ein Schmachtphon…
    😉

  2. teff42 sagt:

    guten Tag 😉


    aussortiert und umgetauscht: 3 Bastmatten (Strohläufer?!) gegen 3 Euro für den Tierschutz 🙂 –> Spende 🙂

    • Fjonka sagt:

      Gute Nächt 😉

      Spende für den Tierschutz ist IMMER gut! 🙂 (Brauchste Release-Tüten? Hätte ich, gegen Spende für den Tierschutz. Ehrlich! Vom Äppelken!)

  3. Hallo Fjonka!

    Du hast gerade Fröhlichkeit bei mir verbreitet 🙂

    lg
    Maria

    PS: Ich bin nicht alleine! Juhu!

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s