Info-Ecke

In Kommentaren wurde ja schonmal der Begriff Daesh ( Da-esh, Daesch)erklärt, den ich persönlich erstmals von S. gehört hatte, dann aber immer öfter auch im TV zB von Obama und anderen Politikern.

Jetzt habe ich einen Zeitungsartikel (SZ) im Netz gefunden, der sehr gut erstens diesen Begriff erklärt (und warum es, das folgt jedenfalls für mich, besser ist, den zu verwenden, als vom IS oder ISIS zu schreiben), und zweitens die Enststehung des Daesh chronologisch beleuchtet. Mir war zB die große Rolle des Irak nicht klar, was ich natürlich besonders im Zusammenhang mit „unseren“ drei Irakern interessant finde.

Hier entlang, bitte

Übrigens: der Begriff selbst scheint wirklich ein Dorn im Auge der Islamisten zu sein:

Im Internet kursieren Listen mit den Geboten, die im selbst ernannten „Islamischen Staat“ herrschen. Treffender gesagt: Es sind Listen mit Verboten.

So heißt es unter Punkt 1: Frauen und Mädchen dürfen keine Jeans und keine Blusen tragen, sondern nur islamisch korrekte Kleidung wie die Burka. Punkt 2 verbietet es zu rauchen. In Punkt 7 droht der IS demjenigen mit Stockschlägen, der die Abkürzung Daesh verwendet.

(Quelle: tagesschau.de)

(Adventskalender)

P.S. fehlerhafte Planung meinerseits — Kaduuns diese Woche wieder am Sonntag 😉

Advertisements

Ein Kommentar zu “Info-Ecke

  1. Bibo59 sagt:

    Na dann warte ich mal auf meine Stockschläge. (Da-esh Pass op Isch kann Mikado)

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s