Sich sonnen….

…tun so Einige gern:

P1110663Der alte Kater läßt sich den Rücken brutzeln, solange er’s aushält

P1110671Tagpfauenauge, Bläuling, Aurorafalter, Zitronenfalter, Kohlweißling. Das war’s bisher an Schmetterlingen…

P1110673Die Margeriten sind extrem beliebt

P1110656hab ich so auch noch nie gesehen. Allerdings lieben auch die in diesem Jahr natürlich seeeeeehr überhandnehmenden Nacktschnecken sie. Guckt mal hin, an der einen Blüte sieht man das deutlich: keine Blütenblätter übrig *seufz*

Dabei habe ich schon massenmörderische Gemetzel unternommen… so richtig heftig ists tatsächlich erst seit anderthalb Wochen, davor sah ich Nacktschnecken – aber keine Schäden. Jetzt ändert sich das.

Advertisements

6 Kommentare zu “Sich sonnen….

  1. Rosenfrau sagt:

    Awww – ein SonnenKater *kraulteinLochindenBildschirm*

  2. Jane Blond sagt:

    Die Nacktschnecken haben mir die Mageriten komplett abgefressen, und den Mohn. Den Rest rühren sie komischerweise nicht an.

    • Fjonka sagt:

      Bei mir sind sie leider auch sehr im Wassrdost. Und in den Bergflockenblumen, aber da ists mir egal, weil die eh schon verblüht sind.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s