Fjonkenspiegelei

p1110720

In der Spiegelgrotte, Flensburg. Geöffnet nur am Tag des offenen Denkmals. Unterirdisch gelegen, als Ruhe-Raum geplant, ansonsten zweckfrei und teuer im Unterhalt, aber saniert (und schon wieder seeeeeehr feucht)

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Stadtbild.

8 Kommentare zu “Fjonkenspiegelei

  1. teff42 sagt:

    Spieglein Spieglein….

  2. Bibo59 sagt:

    Der Tag des Denkmalschutzes ist übrigens fast das Tollste, was es so das Jahr über gibt. Hier ist er ja auf zwei Tage verteilt. Leider verpasse ich meistens die Anmeldefrist für manche Dinge, aber die ohne Anmeldung waren bisher auch immer toll.

  3. dchinny sagt:

    In Flensburg gibt es eine Spiegelgrotte????? 😉

  4. herzwild sagt:

    Sehr interessant. Lt. Homepage des Förderkreises gibt es aber auch Führungen: http://www.christiansenpark.de/index.php/de/spiegelgrotte (unter Termine)

  5. Eva sagt:

    Tolles Bild. Warum ist es saniert und nicht öffentlich? Macht für mich wenig Sinn.
    Aber wirklich tolles Bild.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s