Elf Wörter müsst Ihr sein

Ein Silvesterpreisrätsel

Nachdem wir vor zwei Jahren einen so grandiosen Erfolg mit dem adventlichen „Elfchen-Preisrätsel“ hatten, ist jetzt aus aktuellem Anlaß (das Äppelken hat einen ihrer Fotokalender „über“) die Idee entstanden, ein Elfchen-reloaded zu starten. 🙂
Aufgabe: bis Silvester sammeln wir Elfchen zum Thema

„Gute Vorsätze und was draus wird“

Schreibt Eure Elfchen ganz einfach in die Kommentare 🙂 Auch diesmal gilt: Es ist erlaubt bzw. erwünscht, sich randläufig am Thema entlang zu lavieren bzw. es ad absurdum zu führen. Der Einsatz von Humor ist auch nicht verboten.

Aber was ist überhaupt ein Elfchen?? Nicht JedeR hier wird vor zwei Jahren mitgelesen haben!
Ein Elfchen geht zum Beispiel so

Neujahr
gute Vorsätze
um Mitternacht geschworen
halten höchstens drei Tage
wiedermal.

(vom Äppelken)

Also:
1. Zeile: ein Wort
2. Zeile: zwei Worte
3. Zeile: drei Worte
4. Zeile: vier Worte
5. Zeile: ein Wort

macht zusammen ein Elf. 🙂

Die Definition und genaue Erklärung findet Ihr hier https://de.wikipedia.org/wiki/Elfchen

An Neujahr sucht das Äppelken als Preisstifterin ihren ganz subjektiven Gewinner raus. Der gewinnt einen großen Fotokalender mit Fotos, die sie (fast alle) in meinem Garten aufgenommen hat. Sehr feine Tele-oder Makrobilder; einen Vorgeschmack der Sorte Foto gibt es hier
Und da dies ja mein Blog ist und ich auch etwas beitragen möchte, gibt es als zweiten Preis für meinen ebenso ganz subjektiv ausgesuchten Favoriten fünf Selfmade-Bienenwachsteelichter samt Teelichtglas zu gewinnen.

Also, liebe LeserInnen, los geht’s – viel Spaß!!! Und wundert Euch nicht: Elfchen werden natürlich (von uns Jurorinnen) nicht vor Fristende kommentiert – fühlt Euch bitte Alle trotzdem sehr willkommen – Ihr seid es!!! 🙂

Advertisements

93 Kommentare zu “Elf Wörter müsst Ihr sein

  1. hempelssofa sagt:

    Verspätung!
    Nie wieder
    zu spät kommen!
    Das schaff ich nicht!
    Pech!

  2. lire sagt:

    Warum
    wünschen wir
    einen guten Rutsch?
    Das muss mal jemand
    erklären!

    Darum
    wünsche ich
    lieber ein gutes
    und gesundes Neues Jahr!
    Prost!

  3. ttowerblog sagt:

    Äppelken,
    schweres Amt,
    würdige/n Gewinner/in finden.
    Glücklicherweise nicht meine Aufgabe.
    Knifflig!

    Nicht weniger verzwickt ist Fjonkas Problem, eine/n Zweite/n zu nominieren.

  4. ttowerblog sagt:

    Noch schnell die letzte Chance nutzen, …

    Vorsätze
    müssen her,
    ganz schnell noch.
    Nichteinhaltung wird sonst unmöglich!
    Panik

  5. efell sagt:

    Veränderungen
    neues Leben
    erst ab morgen
    gute alte Zeit noch
    besser

    Jahresbeginn:
    Ideen verwirklichen
    Mut zu Neuem
    Nicht immer alles verschieben
    Jetzt

    Silvesterpreisrätsel
    Spaß gemacht
    war gerne dabei
    Danke für die Idee
    Äppelken

    Wünsche
    Guten Rutsch
    Happy New Year
    Ein frohes Neues Jahr
    2017

  6. Muri sagt:

    Gesundheit
    Für alle
    Für meine Lieben
    2016 abhaken und durchstarten
    2017

  7. efell sagt:

    Andere
    Soviel Not
    Mir gehts gut
    Für andere da sein
    Teilen

  8. efell sagt:

    2016
    letzte Möglichkeit!
    Noch drei Tage
    Morgen auch noch Zeit
    OK!

  9. lire sagt:

    Vorsätze
    hab´ ich
    jedes Jahr immer
    standhaft versucht zu halten.
    Oje!

    (…und in manchen Jahren wurde aus dem „Oje!“ ein „Vergeblich!“ 😉

  10. efell sagt:

    Elfchen
    jeden Tag
    Vorsatz nicht geschafft
    ist aber was Lustiges
    schade

    Änderungen
    im Alltag
    siehe voriges Elfchen
    ist überhaupt nicht lustig
    Erfahrungen

    Süssigkeiten
    keine Chance
    fällt sehr schwer
    werd ich nicht schaffen
    schwach

  11. ttowerblog sagt:

    Elf Elfchen sollt ihr sein, …!

    Nr. 11

    Altjahrstag,
    steht bevor,
    noch wenige Tage.
    Welchen Vorsatz jetzt fassen?
    HILFE!!!

  12. efell sagt:

    Heute
    Friede Freude
    nur gute Vorsätze
    wichtig ist unsere Familie
    Weihnachtsgruß

  13. efell sagt:

    Kling…
    O Tannenbaum
    Fröhliche Weihnacht überall
    Stille Nacht, heilige Nacht
    Weihnachtswunder

  14. efell sagt:

    abnehmen
    weniger essen
    wäre nicht schlecht
    erst nach den Feiertagen
    später

  15. hempelssofa sagt:

    Abnehmen!
    Vierzehn Tage
    Diät gehalten und
    dabei tatsächlich zwei Wochen
    verloren!

    Ideenklau!
    Spruch geklaut
    von einer Postkarte!
    Tue ich nie wieder,
    vielleicht!

  16. efell sagt:

    Garten
    dauert noch
    zurück zur Natur
    wieder viele neue Versuche
    lecker

  17. Bibo59 sagt:

    Sterben
    schafft Platz
    für neues Leben
    so muss es sein
    Immer

  18. efell sagt:

    Wintersonnenwende
    Juhu Neubeginn
    wieder mehr Licht
    um Gutes zu tun
    Gewinn

    Aufgaben
    Mit Schwung
    In den Jahreswechsel
    Auf, zu neuen Taten
    Erfolg

    Neubeginn
    Vorsätze, Projekte
    Gib nicht auf
    Das Alte ist vergangen
    Ziel

  19. efell sagt:

    Weihnachten
    Terror Tod
    Solch ein Schock
    Friede Friede Friede Friede
    Friede

  20. Komma sagt:

    Wie
    Feuerwerksfunken verglühen
    die guten Vorsätze
    alljährlich noch in der
    Silvesternacht.

  21. Komma sagt:

    Und
    ins Dunkle
    schicke ich all
    die bösen schlechten Angewohnheiten
    Neuanfang!

  22. Komma sagt:

    Neuanfang
    jedes Jahr
    aktiver, schöner, gesünder,
    reicher, schlanker, entspannter, besserer
    Mensch.

  23. Komma sagt:

    Die
    meisten Vorsätze
    landen immer nur
    in der Superlative, darum
    keine!

  24. Komma sagt:

    Gute
    Vorsätze habe
    ich stets zur
    Hand, gebe sie gerne
    ab.

  25. Komma sagt:

    Die
    Waage zeigt
    vier Kilo zuviel
    ich muss eine neue
    besorgen.

  26. Komma sagt:

    Mein
    schönster Vorsatz
    lautet ganz einfach
    Tanzen bis zum ersten
    Morgengrauen

  27. Komma sagt:

    Nach
    Weihnachten werde
    ich wieder mehr
    Sport machen und werde
    fit!

  28. Komma sagt:

    Jahr
    für Jahr
    schmieden wir die
    gleichen Vorsätze wie im
    Vorjahr

  29. efell sagt:

    Wecker
    Thriller, Spannng
    muss arbeiten gehen
    Mitternacht zog näher schon
    Kaffee

    Kaffee
    nicht gesund
    tut aber gut
    nicht so lange lesen
    egal

  30. efell sagt:

    Sonntagmorgen
    ist besonders
    Stille, Ruhe, Frieden
    warum nicht jeden Tag
    Hektik

  31. ttowerblog sagt:

    Absichten,
    zum Jahresbeginn,
    sollen Wirklichkeit werden.
    Lächerlich, unsinnig, absurd, grotesk.
    Hirngespinste!

  32. hempelssofa sagt:

    Juhu, da mach ich wieder mit, meiner ersten Beiträge:

    Vorsätze
    Hinterhältige Wortfolgen
    machen meißt Malessen.
    Erst gesagt, schnell bereut.
    Mist!

    Eigentlich
    wollte ich
    nie wieder vornehmen,
    aber eigentlich ist eigentlich
    uneigentlich!

    Vorsatz:
    vier Verse
    verfasst, verschickt, verdammt
    einer fehlt noch immer
    verflixt …

  33. efell sagt:

    facebook
    keine Lust
    will ich nicht
    will mich auch nicht
    rausgeschmissen

  34. efell sagt:

    Jahreswechsel
    neue Chancen
    alles wird besser
    Frage warum gerade jetzt
    morgen

  35. ttowerblog sagt:

    Ein Elf habe ich noch, …

    Veränderungen,
    zum Jahreswechsel,
    empfehlenswert, unerlässlich, geboten?
    Wo fängt man an?
    Kopfzerbrechen

  36. felis sagt:

    Ich spiel dann auch mal mit – wenigstens hättest du meine Adresse schon. 🙂 Und mein Honig ist auch alle … Grins.

    Erstnacht
    Neues Jahr
    Diesmal keine Schwüre
    Viel besser: einfach machen.
    Erfolgsgarantie!

    • Fjonka sagt:

      *lol* – schön, daß Du mitmachst. Bloß: Honig gibts ja gar nicht zu gewinnen!! (Hatte es überlegt, aber das zerbrochene Glas hat mich abgehalten, sowas nochmal zu riskieren- dabei hatte ich zuvor schon viele Gläser ohne Probleme verschickt…)

      • felis sagt:

        Wenn man mal gesehen hat, wie die Pakete manchmal geworfen werden, wundert man sich nicht mehr. Aber es bleibt ja dabei: Das Meiste kommt heil an. – Ob du wohl ein kleines Glas für mich dazulegen würdest, falls ich gewinne? (Fragen kann man ja mal.)

  37. ttowerblog sagt:

    Zeit
    eilt dahin,
    an dir vorbei.
    Wehmütig schaust du zu.
    STOP!

  38. mmandarin sagt:

    Jahr
    hey du
    wohin des Wegs
    doch gerade erst begonnen
    Tschüss

    Wollte
    Pusteblumen pusten
    und Wolken verschieben
    mit den Kranichen fliegen
    Demnächst

    süß
    mit Kirsche
    und brauner Hülle
    versuche mich nicht, Biest
    verloren

    weiss
    das Gefieder
    ein feines Kleid
    gefährliche Zeiten für Gänse
    flieg

    Es grüßt
    Marie

  39. ttowerblog sagt:

    Jahreswechsel,
    soll ich,
    oder lieber nicht?
    Alles bleibt wie gehabt.
    Schluß!

  40. Eva Fellner sagt:

    Süßigkeiten
    nicht naschen
    Schokolade, Kekse, Kuchen
    nicht so viel einkaufen
    Vorsatz

    Haushalt
    mehr putzen
    richtig Ordnung halten
    nicht zum Buch greifen
    bessern

    Klavierspielen
    täglich üben
    keine Ausreden finden
    klingt dann viel besser
    wunderbar

  41. ttowerblog sagt:

    Elfchen, … die Nächsten!

    Vorsätze,
    Gute, … wozu?
    Brauchen wir nicht.
    Wir sind einfach perfekt.
    Ja!

    Ziele,
    keine realistischen,
    irren wild umher.
    Sie suchen ein Opfer.
    Dich!

    Schweinehund,
    dem inneren,
    die Ketten anlegen.
    Ansonsten ist das Ergebnis,
    Null!

  42. Muri sagt:

    immer
    wirklich immer
    wirklich immer wieder
    immer im neuen jahr
    vergessen

  43. Eva Fellner sagt:

    Lesen
    viel Handarbeiten
    Bücher Stoff Papier
    zwischendurch die Familie betreuen
    wunderbar

  44. Eva Fellner sagt:

    Vorsätze
    nein nicht
    mach ich nicht
    mach ich sicher nicht
    nichts

  45. Eva Fellner sagt:

    2017
    große Freuden
    Tochter und Sohn
    werden die Familie erweitern
    Oma

  46. naliestewieder sagt:

    Mehr
    Drama, Baby!
    Nicht nur Sinfonie
    solltest du dir geben.
    Leben!

  47. Bigglies sagt:

    Schneegestöber,
    Schlittenfahrt und Schneemannbau,
    kalte Hände, Abendrot,
    Früchtepunsch im Kerzenschein,
    Gemütlichkeit

  48. Muri sagt:

    Wünsche
    Hoffnung teilen
    Liebe großzügig verschenken
    Akzeptanz und Respekt leben
    Frieden

  49. Bigglies sagt:

    Vorsätze
    mit Vorsatz
    gefasst als Hauptsatz
    gehalten, gebrochen im Nebensatz
    Absatz

  50. Märchenbraut sagt:

    Plätzchenbacken
    Zimtsterne, Ausstecherle,
    Rumschnitten, Vanillekipferl,Lebkuchen,
    wie das herlich dufet,
    Weihnachtsgebäck

  51. ladypark sagt:

    Vorsätze?
    Keine gehabt.
    Gehen sowieso schief.
    Sieben Kilo Gewicht verloren.
    Sowas!

  52. Märchenbraut sagt:

    Alles
    wird besser
    im neuen Jahr
    kommt neues großes Glück
    hoffentlich

  53. Märchenbraut sagt:

    Ein
    trauriges Jahr
    geliebte Mutti starb,
    Mann wurde schwer krank,
    vorbei

  54. ttowerblog sagt:

    Alle guten Dinge sind drei, dritter Erguss!

    Leibesertüchtigung, 🏋🏻
    Kiloweise abnehmen,
    sicher kein Vergnügen,
    sinnlose Quälerei wäre das, …
    Waschbärbauch 🐨

  55. ttowerblog sagt:

    Selbstdisziplin
    befähigte mich
    Nichtraucher zu bleiben.
    Mannhaft diesen Vorsatz umgesetzt.
    Held 😉

  56. ttowerblog sagt:

    Vorsätze
    am Jahresende,
    Umsetzung gelingt selten.
    Erfolg versprechen gesetzte Ziele, …
    Glückseligkeit

    Marie, Zweitplazierte des letzten Elfchenwettbewerbs hat schon vorbeigeschaut, (mmandarin) leider noch ohne Elfchenbeitrag.

  57. dschinny sagt:

    Mein allererstes Elfchen – seid nett zu ihm 😉

    Vorsätze
    Neuer Anfang?
    Kann man verschieben
    Nächste Woche, nächstes Jahr?
    Unbestimmt

  58. Bibo59 sagt:

    Elfchen
    kopfstehend geht es auch
    schnell zu dichten
    mit gutem
    Vorsatz

  59. Bibo59 sagt:

    Bücherfasten?
    Fröhlich wächst
    in meinem Regal
    Mount to be read
    Egal!

  60. Bigglies sagt:

    Da versuche ich mich auch mal 🙂

    Rauhnächte
    Nebelschleier und Reif
    schmücken den Morgen
    Die Pfützen gefrieren
    Kälte

    Jahresende
    schon wieder da
    Scheinbar immer schneller
    gehen zwölf Monate
    vorbei

    Silvestergetöse
    Raketen, Knaller, Wunderkerzen
    Nicht mit mir
    Fahre weit weg
    Entspannen

  61. Bibo59 sagt:

    Vorsätze?
    Wozu denn?
    Laut Murphys Gesetz
    geht es sowieso schief
    Entspannen.

  62. Bibo59 sagt:

    Vorsätze
    gelingen nie
    Immer passiert was
    Plan B ist gefragt
    Grundsätzlich

  63. Bibo59 sagt:

    Wichteln
    in Solingen
    war der Plan
    Dann kam der Stromausfall
    Mist!

  64. Bibo59 sagt:

    Ich bin noch im Training. Der Klaus aus Hamburg isst jeden Freitag Currywurst und bat um Gedichte. Nun wurde auch daraus ein Currywurst -Kalender. Ein Elfchen und ein Gedicht von mir wurden verwendet.
    Ein Elfchen kam nicht in die nähere Auswahl, leider
    Zerstückelt
    Bleiches Fleisch
    In blutroter Lache
    Von fettigen Fritten umgeben
    Currywurst

  65. Bibo59 sagt:

    Aikido
    zweiter Kyu
    Hatte ich vor
    Dann kam der Sturz
    Pech

  66. Juhu! Kaum hab ich ne Nacht drüber geschlafen ist schon alles fertig. Ist doch einfach schön, wenn’s läuft!

  67. naliestewieder sagt:

    Von
    großen Sätzen
    vor vergangenem Jahr
    hallen elf Wörtlein nach
    Satz.

    Sport
    Nicht gelaufen.
    Bauch, Beine, Po –
    Kann Frau vergessen sowieso.
    Schnaufen.

  68. ttowerblog sagt:

    Dann los, … auf ein Neues! 🙂

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s