Und was macht eigentlich das Katertier?

Zotteltier, gestern abend

Der Dicke kommt selten vor in letzter Zeit hier im Blog. Das liegt wohl daran, daß er derzeit einen sehr ruhigen Alltag lebt, wie das so ist, wenn man im hohen Alter ist.Ich hatte ja im Mai mal eine Art Bestandsaufnahme gemacht, und seither hat sich da nicht allzuviel geändert.

Häh!? Zotteltier? Hömma!!! Statt lästern lieber Leckerchen geben!

Nach wie vor hält er sein Gewicht, mal hat er richtig Hunger, mal frißt er die Reste des Abendbrots erst am nächsten Morgen auf. Er mag manchmal spielen, aber nur kurz, nach anderthalb Minuten „Jagd“ spielt er im liegen weiter. Und vor zwei oder drei Wochen hat er den linken unteren Reißzahn verloren. (Schmerzt aber nicht, also wohl wirklich verloren, nicht abgebrochen) Ansonsten geht er raus, aber kurz, meist nur „aufs Klo“, manchmal sitzt er aber auch ne Weile draußen und guckt. Oder inspiziert den Garten. Mir scheint, er läßt es sich einfach wohlergehen, wenn ihn kein Zipperlein plagt. Satt, gemütlich-warm vor dem Ofen oder auf dem Schoß verschläft er die meiste Zeit. Es sei ihm gegönnt…..

Dann eben nicht. Dann geh ich eben schlafen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Katz'.

13 Kommentare zu “Und was macht eigentlich das Katertier?

  1. Bibo59 sagt:

    Dick ist er aber nicht mehr. Hoch soll er leben!

  2. teff42 sagt:

    und ich finde, man sieht ihm sein Alter nicht an.

  3. Er sieht aus wie eine Mischung aus unserer Maria (2001-15) und unser Schröder (vermutlich 2011)

  4. zauberweib sagt:

    Mag mich Ladypark anschließen… das ist wirklich ein gesegnetes Alter! Und wegen dem Zahn – sowohl der Kater als auch die Motze hatten die Reißzähne so nach und nach verloren und das hat sie nicht im mindesten gestört. Die Motze hat auch ohne noch allerlei Getier gefangen und verspeist. Also wenn der Zahn einfach weg is, mein – kanner scho mal nicht weh tun 😉
    Gibt dem Strubbelchen einen Knuddel von mir.

  5. wattundmeer sagt:

    Das sei es! Unbedingt. 🙂 Wie alt ist denn der „Dicke“ ?

  6. ladypark sagt:

    Möge er es sich noch viele Jahre ohne Zipperlein gut gehen lassen!

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s