Freufreufreu!!!!

Wooohoooo!
Zum Glück hatte ich noch nicht bei der Stunde der Wintervögel gemeldet, denn wer saß eben an den Erdnüssen? Ein Distelfink!!!
Wir haben in all den Jahren hier überhaupt erst vorletztes Jahr im Sommer EINMAL einen einzigen hier im garten gesehen, und noch nie an der Futterstelle!
Ob das an den neu angesäten Karden liegt, die erstmals geblüht und gesamt haben und ja angeblich echte Magneten für Distelfinken sind?

Hier ein (sehr schlechtes, aber immerhin) Beweisfoto

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fauna.

9 Kommentare zu “Freufreufreu!!!!

  1. teff42 sagt:

    wir hatten 85 Kraniche, einige Schwanzmeisen, davon 1-2 mit dem weißen Kopf, 11 Goldammern, Feldsperlinge, Kohl-, Blau- und Sumpfmeisen. Herrchen hat alles bei Ornitho gemeldet….

  2. Wir hatten früher viele, hab leider schon lange keinen mehr gesehen. Ein paar Sonnenblumen pflanzen, dann hast du im Herbst einiges Spektakel….

  3. fernwehkinder sagt:

    Aber eindeutig zu erkennen, das Kerlchen. Bei uns gab es nur die üblichen Flatterkerlchen in der Zählstunde

    • Fjonka sagt:

      Als da wären???
      (Weil, was für Einen üblich, ist für den anderen eine Seltenheit…. bei uns sind alle immer begeistert über die Buntspecht-Familie, für uns sind die ganz normal – nur mal so zB)

      • fernwehkinder sagt:

        Spatzen, Amseln, Drosseln, Rotkehlchen, Meisen, Ringeltaube, Grasmücke – und eine wildgewordene Schweinebande von Elstern (8 konnte ich in meiner Zählstunde gleichzeitig sehen, aber ich habe an anderen Tagen schon 15 Exemplare gesehen)

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s