Gerührt….

mein Inneres nach außen gekehrt 😉
gefunden im Dörfchen bei Eutin

…. haben mich zwei der vier SchülerInnen, die auffe Arbeit/ alt arbeiten: am letzten Tag mit T. kamen er und R. nach der Schicht zu mir: „Wir haben noch was….“

???

Da hatten sie mir doch ein kleines Abschiedspäckchen zusammengestellt, mit einer Buddel, einer Tafel Schokolade, einem Energieriegel. Hübsch verpackt – „Von den Schülern. Mach’s gut“, stand dabei.

Mir hats die Tränen in die Augen getrieben vor Freude, hatten wir doch gar nicht groß Zeit, viel miteinander zu reden oder voneinander etwas mitzukriegen – und dann das. Üblich ist das nicht!

Überhaupt bekomme ich in den letzten Tagen dort viel Nettes zu hören. Daß es Spaß gemacht hat, mit mir zu arbeiten, daß es schade ist, daß ich gehe, daß ich doch bitte zurückkommen soll, falls es mir auf der neuen Arbeit nicht gefällt ….

Und ich – ich bin gerührt und freue mich sehr darüber!!

Morgen ist mein letzter Arbeitstag. Ich hab mir eine kleine Überraschung für die KollegInnen ausgedacht, will, daß sie im neuen Jahr auf dem Personalzimmer-Tisch eine große Dose mit gemischter Nervennahrung (Süßis) finden, dazu eine Karte mit meinem Dank für die kleinen Momente, die das Arbeitsleben angenehmer machen, als da wären: Hilfe und Tipps zu Beginn, Hand-in-Hand-Arbeit, kleine Klönschnacks, dumme Sprüche zum lachen …..

alles in allem ein versöhnliches Arbeitsende, das!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Gerührt….

  1. ladypark sagt:

    Ich finde, du hast das auch verdient. Schön, wenn solche unerwarteten Reaktionen kommen. Und es zeigt, dass du dich auf eine wirklich kollegiale Art von der alten Arbeit verabschiedet hast.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s