Daß Spatzen Mirabellenblüten fressen

war mir neu. Ich konnte es aber mehrfach beobachten: Feldsperlinge, die ganze Blüten abzupften und verspeisten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fauna.

12 Kommentare zu “Daß Spatzen Mirabellenblüten fressen

  1. Muri sagt:

    Blüten und Knospen fressen habe ich auch schon bei vielen Wildvögeln beobachtet, meine Kanarien lieben Kirschblüten.
    Ich hoffe ich kann das hier so reinstellen.

  2. pflanzwas sagt:

    Bei mir holen sich die Meisen (zum Nestbau ?) immer Salbei und gerne mal Königskerzenblätterteile 😉

    • Fjonka sagt:

      Ich sammle zur Zeit täglich Rockwolle- Büschel am Haus. Konnte noch nicht beobachten, welcher Vogel ( und ich wüßte nicht, was außer einem Vogel es sein sollte) die verliert, aber wenn ich sie nicht schnell aufsammle, sind die fiesen Fasern gleich im nächsten Spatzennest 😦
      Woher die Rockwolle kommt, weiß ich auch nicht. Von unserem Haus jedenfalls nicht, zumindest habe ich noch keinerlei Spuren gefunden.
      Blöd!

      • pflanzwas sagt:

        Rockwolle? Ach so, du meinst sowas wie Glaswolle. Ersteres kenne ich nicht. Hm, da wird irgendwo ein Ziegel lose sein bei einem Haus oder jemand hats im Schuppen liegen. Nee, daß muß ja nicht sein, daß fiese Zeugs!

  3. Unsere Spatzen interessieren sich mehr für die Kohlrabipflänzchen. Scheinen gut zu schmecken, als Spatzenfutter aber etwas zu teuer.

  4. wattundmeer sagt:

    Und Drossel fressen Primel-Blüten – hab ich auch beobachtet. Und sie fressen sie nach der Farbe: erst die dunkelblauen, dann die pinken, dann die gelben und zum Schluss die weissen Blüten. Ist das nicht irre?

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s