Update: Tierarztbesuch. Jetzt mit Update *gg*

Eine Erkältung hat der Dicke!!!

Kein niesen, kein Nasetropfen, nix haben wir bemerkt, außer einem komischen Geräusch beim fressen, das ich gehört und den Herrn F. habe berichten lassen. Als Frau TÄ den Kehlkopf betastete, hat der Stackel dann auch verräterische Geräusche gemacht.
Und wenn Katz erkältet ist, dann kann er schlecht riechen, und wenn er nix riechen kann, dann schmeckt das Futter nicht und wenn er dann noch Probleme beim schlucken hat….. und daß er so besonders matt und steif ist, erklärt sich so auch.
Der Rest ist „alt“, meint sie, und sonst wirkt er ganz gut in Schuß.
Nun bekommt er heute abend eine Spritze, und wir hoffen, daß er dann wieder besser auffe Füße kommt.Dummerweise hatte sie die Medizin, die sie ihm hätte geben wollen, nicht dabei, und nun muß der Herr F. ran, er traut sich’s zu. Hoffentlich klappt das!

Update am „morning after the Spritze“:

Der eine Tag Verzögerung hatte sich bemerkbar gemacht: nun leckte ein Auge, der Katz lag platt am Boden und die Geräusche beim essen waren stärker (allerdings wäre meine Assoziation weiterhin nicht „Erkältung“ gewesen, gut, daß die TÄ da war!!) Also rein mit dem Medikament! Sowohl der Herr F. als auch der Kater haben sich gut geschlagen, was die Spritze angeht. Ich habe vorne schön abgelenkt und den Dicken auf dem Arm gehabt – er hat nichtmal gezuckt!

Jetzt warten wir auf die erhoffte Besserung. Und jedenfalls hat der Stackel über Nacht schon fast eine volle Portion Futter vertilgt. Gut so!

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Katz'.

8 Kommentare zu “Update: Tierarztbesuch. Jetzt mit Update *gg*

  1. pflanzwas sagt:

    Was für ein Glück!!! Das hört sich doch gleich viel besser an. Gute Besserung dem Kater und viel Glück mit der Medizin. Das klappt bestimmt 🙂

  2. Olli-V sagt:

    Scheint wohl um zu gehen. Aber eine Woche Antibiotika Tabletten haben unseren wieder fit gemacht. Der Schnupfen ging auch noch auf die Augen, so dass er seitdem Augensalbe und später Augentropfen verabreicht bekommt… Gute Besserungswünsche soll ich von unserem Felltier ausrichten.

    • Fjonka sagt:

      Dankeschön, unser Stackel ist grad zu matt, um die guten Wünsche zu erwidern, also tu ichs: auf daß die Augen bald wieder gesund sind wie auch der Rest!!!

  3. zauberweib sagt:

    Oh da wünsch ich gute Besserung und freu mich total, dass es „sonst nix weiter“ is! *freu*

  4. Fjonka sagt:

    Danke Euch, erstmal müssen wir heute abend die Spritze in den Kater kriegen…. aber eine halbe Portion hat er sowohl gestern abend als auch heute morgen jeweils immerhin gefressen…. hoffe, die gespritzten Antibiotika schlagen nicht so auf den Appetit wie die Tabletten damals, das ist ein 14-Tage-Depot….

  5. Bibo59 sagt:

    Von mir auch gute Besserung dem Alten.

  6. Na dann mal wieder schnell gute Besserung

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s