Zeitgefühl

Surfer in den Wogen der Zeit.
Oder???
(gefunden bei Eutin)

Zwei Wochen lang war ich in der Klinik.

Gefühlt.
In der Realität war’s bloß Mittwoch bis Freitag.

Seit ich allerdings wieder daheim bin, rast die Zeit als wollte sie wieder aufholen. Kann es wirklich sein, daß ich schon Ende nächster Woche voraussichtlich wieder arbeiten soll, daß die unglaublichen zwei Wochen „seit Krankenhaus“ schon zur Hälfte vorbei sind? Dabei bin ich doch erst seit vorgestern wieder daheim!?

Gefühlt.
In der Realität ist es schon eine ganze Woche her, seit ich entlassen wurde.

Dafür arbeite ich ganz insgesamt bestimmt schon zwei Monate lang nicht mehr, ist ja wirklich eeeeeewig her, seit der SUV mich mitgenommen hatte.

Gefühlt.
Tatsächlich sind es nicht mal ganz drei Wochen.

Und ich musste jetzt, beim schreiben, jede einzelne „Echtzeit“ im Kalender nachschlagen!

Werbeanzeigen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonst so.

5 Kommentare zu “Zeitgefühl

  1. Muri sagt:

    Der Unfall hat wohl ein wenig Dein Raum/Zeitgefüge durcheinander gewirbelt. Komm zur Ruhe und wieder zu Dir, dann sortiert sich wieder alles richtig.
    Pass auf Dich auf:-)

  2. Bibo59 sagt:

    Zwei Wochen? Ich dachte drei Tage?

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s