Nichts!

Komme in die Küche, gucke auf die Uhr

Oh mein Gott!!!

In einer Stunde muß ich schon los zur Arbeit! Wie kann das sein, ich habe doch nocht nichts gemacht, und ich bin doch schon um halb neun aufgestanden!?

Innegehalten.

Nachgedacht.

Nichts:

  • den nächsten Rundbrief für den Naturgartenverein vorbereitet
  • die Abrechnung für gestern, Insektentag in Unewatt, Stand für ebenden Vrrein, gemacht
  • mehrere Mails beantwortet
  • Spülmaschine ausgeräumt
  • Gepflanzt, gesät
  • Silbergoldnessel gerupft
  • Entengrütze abgefischt
  • Varroen gezählt

…und danach kam ich also in die Küche….

Werbeanzeigen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonst so.

10 Kommentare zu “Nichts!

  1. Komma sagt:

    Nichts- das Zeitparadoxon nach Einstein: Eine Stunde mit einem schönem Mädchen fühlt sich wie eine Minute an, aber eine Minute auf einem heißen Ofen fühlt sich wie eine Stunde an.

  2. Bibo59 sagt:

    Das geht mir auch manchmal so, nur kann ich anschließend nicht so genau nachvollziehen, was ich gemacht habe.

  3. zauberweib sagt:

    *lach* So gehts mir auch oft – „so spät schon, dabei hab ich doch noch GAR NICHTS gemacht heute???“ *gacker*

  4. mijonisreise sagt:

    Ist doch reichlich 😉

  5. Myriade sagt:

    Langsamer ! Langsamer !

    • Fjonka sagt:

      Ja, aber…. keine Zeit mehr für „langsam“ jetzt
      *gggggg*
      Nein, ich weiß, und genau deshalb hab ich mir ja auch noch die Zeit genommen, dies hier kurz aufzuschreiben.
      Das Gefühl ist trotzdem nach wie vor „nichts gemacht, Zeit futsch“

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s