Hui!!!!

Eindeutiger könnte es nicht sein:

Elsa geht für ein Stückchen Rindfleisch durchs Feuer, während El Mauski eher semibegeistert ist.

Sprich:

Elsa klaut das Stückchen Fleisch, von dem Mauski noch überlegt, ob er es wohl essen mag, dem verdutzten Mauski vor der Nase weg! Extra runter vom Fellsessel und direkt zu ihm hin. Keine 5 cm zwischen Mauski und dem Fleisch, und Elsa setzt sich und frißt!!!! Ich war eben wirklich sprachlos, als ich das anguckte!!!!

El Mauski saß derweil mit possierlich um die Pfoten gelegtem Schwanz da und schaute zu…. Nein, mit Gulasch kriegen wir diesen Kater nicht in die Box (dafür weiß ich jetzt, was tun, sollte Elsa je eine Tablette brauchen 😃)

Außerdem zieht Mauski das hungern weiterhin dem Korb vor. Auch wenns Trockenfutter oder Leckerstangen gäbe, die er lieber mag als das Fleisch. Nur wenn Niemand in der Nähe und die Tür zu ist zwischen ihm und uns, dann geht er zögernd bis zu den Schultern rein. (Ich sah’s durchs Fenster der Tür)Solange ich dabei bin, springt er demonstrativ aufs Fensterbrett und schaut raus. Ich-habe-keinen-Hunger!!!

Schade. Keine Chance auf ein streßfreies eintüten des Katers morgen….

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonst so.

8 Kommentare zu “Hui!!!!

  1. Bibo59 sagt:

    Und bei all den Leckereien sitzt dann morgen Elsa erwwartungsvoll im Korb. 😀

  2. Bibo59 sagt:

    Klein Elsa ist mit allen Wassern gewaschen! 😀

  3. ladypark sagt:

    Was für eine Art Korb habt ihr denn? Wir hatten seinerzeit in Ruhnmark und Munkwolstrup immer diesen großen rechteckigen Weidekorb, bei dem man den Deckel nach oben öffnete. Die Tierärztin meinte, der sei super, weil es damit viel leichter ist, die Katzen rein und raus zu kriegen.

    Und hast du es mal mit geräuchertem Fisch oder Rührei versucht?

    • Bibo59 sagt:

      Wenn es ein Hund wäre würde ich noch leberwurst vorschlagen.

      • Fjonka sagt:

        Fisch mögen beide nicht (die alten kater übrigens auch nicht), Leberwurst: dasselbe (obwohl es extra Katzenleberwurst in Tuben gibt. Nix für unsere)
        Wir haben beide. Der eine ist von oben zu öffnen, den hatten wir uns für Kilian zugelegt, der ja immer zwanzig Beine mit 100 Krallen hatte, wenn es in den Korb gehen sollte. Und der neue ist klassisch, von vorn zu „bestücken“
        Mit dem ersten sind wir beim Mauski schon bei dessen Umzug grandios gescheitert….. *seufz*

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s