Norderstraße-Katzen

Seit geraumer Zeit malt eine N.M. in der Norderstraße in Flensburg Katzen an die Wände*. Im Laufe der Jahre habe ich einige gesammelt, ein paar davon waren auch schonmal hier im Blog vertreten. Es soll inzwischen noch einige mehr geben, auch mit Bezug zu den Geschäften/ Häusern, an deren Wänden sie sind….

Diese beiden sitzen auf der Treppe zur dänischen Bibliothek und sehen sich aus einigen Stufen Ent-
fernung an.

Absicht? Nein. Vandalismus 😦 Ein Freund erzählte mir, dies war einmal eine Mosaik-Katze. Das Foto habe ich erst jetzt im Dezember gemacht – vielleicht wird sie ja noch einmal wiederhergestellt!? N.M musste auch schon Katzen restaurieren, denen die Augen ausgekratzt worden waren etc – soooo schade! Dieser hier hat nur noch ein Auge:

Es hat sich wohl herausgestellt, daß ein psychisch kranker Mensch die Augen ausgekratzt hatte… nuja, sowas gibts immer wieder mal.

Ich muß dringend mal wieder auf Suche gehen!!! 🙂 Aber ersteinmal wünsche ich Euch allen entspannte „Tage zwischen den Tagen“


*… und jetzt auch andere Tiere: Hasen zum Beispiel

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Sonst so.

10 Kommentare zu “Norderstraße-Katzen

  1. trinibell sagt:

    Tolle Bilder!

  2. Stefanie sagt:

    Ach, wie toll. Die mit der blauen Mütze habe ich schon oft auf Blogs gesehen – aber ganz viele auch jetzt zum ersten Mal. So was Süßes. Danke. (Spinner sind ja leider überall).

  3. wattundmeer sagt:

    Oh ja, mach Dich mal auf die Suche, ich bin gespannt, ob Du Neues entdeckst! Ich liebe die Katze mit der Schlafmütze!

  4. Moin

    Den Katzen habe ich auch schon einen Artikel in meinem zweiten Blog gewidmet: https://meinflensburg.wordpress.com/2018/07/23/kaetzchen-in-der-norderstrasse/
    Seitdem müssen aber noch Katzen dazu gekommen sein so das ich plane bei vernünftigen Wetter nochmal eine Tour zu drehen.
    Desweiteren hat die Künstlerin wohl noch woanders als in der Norderstrasse Kunstwerke hinterlassen die ich demnächst auch mal suchen gehe 😉

    Jruß
    Drachenkater

  5. Bibo59 sagt:

    Die sind so schön. Aber es gibt ja leider immer Menschen, die anderen die Freude nicht gönnen.
    In Köln gibt es eine ausgeprägte Streetart-Szene. Von großflächigen Murals bis zu bemalten Schaltkästen ist alles vorhanden. Der Vorteil : Wo mehr Kunst ist, wird weniger geschmiert.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s