Weichkäfer

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Während im letzten Jahr richtig viele veränderliche Weichkäfer unterwegs waren, sehe ich momentan eher gemeine Weichkäfer (Cantharis fusca). Es mag aber auch daran liegen, daß die anderen erst später auftauchen, im letzten Jahr wars ja auch Mitte Juli. (Update 6.7.: stimmt, jetzt sind sie unterwegs – wenn mal der Regen nachläßt)

Die tagaktiven Tiere jagen auf Pflanzen nach kleinen Insekten, sie fressen aber auch tote Insekten. Gelegentlich ernähren sie sich auch von jungen Pflanzentrieben. Die Larven sind schwarz behaart und machen am Boden Jagd auf kleine Insekten und Schnecken. Sie sind sehr kälteresistent und kriechen an milden Wintertagen sogar auf Schnee umher. Nach einigen Häutungen verpuppen sie sich.

Wikipedia

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fauna.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s