Hübsches Tierchen. Aber.

Aber es ist die Dörrobstmotte (Plodia interpunctella). Als ich das mit Hilfe der Insektenbox herausgefunden hatte, hab ich sie dann lieber nach draußen verfrachtet…. *g*

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fauna.

6 Kommentare zu “Hübsches Tierchen. Aber.

  1. Steffi sagt:

    Also diese Motte habe ich derzeit zuhauf. Vermutlich wegen des Vogelfutters, als Gegenmittel habe ich es mit ausquartiern des Futters, Fallen in Öko und nicht Öko, Lavendel und mit Schlupfwespen probiert. Und mit Staubsaugen, Staubsaugen, Staubsaugen. Das mit den Schlupfwespen war vielversprechend, hat aber insofern nicht funktioniert, weil bei der Bestellung und Lieferung so ziemlich alles schieflief. Zu Spät geliefert, Sendung durchnässt, angebot bei Ama*** fehlerhaft. Vermutlich ist der Lieferbulli jetzt Mottenfrei, ich bins nicht. und anstatt von 6 Lieferungen in 2 Wochenabstand, gabs nur eine, die ja scheinbar auch noch kaputt war. Klärung ist noch nicht abgeschlossen. Leider habe ich keine Ahnung, wo man sowas ohne Webshop kaufen kann.
    Hübsch sind sie eigentlich, aber sie hinterlassen silbrigbraune Flecken beim erschlagen, sie schwimmen gern in Fruchtschorlen, Wein und Bier, was bedeutet: nicht mal kurz die Flasche offen stehen zu lassen.

  2. Steffy sagt:

    Eines der Insekten, über die ich mich nicht freue, wenn ich sie sehe. 😉

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s