Gräbengraben

Vorbereitungen: morgens um sieben ziehen die Bienen um

Und dann gehts los:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ganz fertig ists noch nicht, morgen folgt der Rest.

23 Kommentare zu “Gräbengraben

  1. pflanzwas sagt:

    Bei der Bildergeschichte habe ich irgendwie den Faden verloren 😉 Oder ich steh auf dem Schlauch oder dem Rohr? Du meine Güte, daß sieht ja aus! Aber die wissen, was sie tun oder 😉 Dann mal alles Gute für den weiteren „Verlauf“!

    • Fjonka sagt:

      Hihi, ist glaub ich auch schwer nachvollziehbar, wenn man das Grundstück nicht kennt… inzwischen ist alles wieder dicht, und im nächsten Jahr haben die Sandbienen neue schöne Brutmöglichkeiten im noch nicht dichtgewurzelten Boden…

      • pflanzwas sagt:

        Vermutlich. Beim zweiten Angucken kam es mir schon etwas übersichtlicher vor 😉 Irre! Schön, daß es wieder dicht ist und auf die Fotos von Sandbienenkolonien freue ich mich schon 🙂

  2. An Deine Bienchen musste ich letzte Woche denken als mir eine Freundin Gläser von ihrer Ernte am Niederrhein mitbrachte. Ich habe ihr dann ein Glas vom Pinien-Honig aus Thasos überlassen. Ist ein wenig wie Eulen nach Athen tragen (passt bei griechischem Honig noch besser) aber sie liebt es Honig aus anderen Regionen zu probieren.

  3. ladypark sagt:

    Wie gut, dass es Bagger gibt, per Hand hätte das ja ewig gedauert. Ganz schön was los bei euch. 🙂

    • Fjonka sagt:

      Na, allerdings! Und wie die damit umgehen können! Vom Hof um die Schuppenecke rangieren, ohne die Dachziegelmauer kaputtzumschen- das war wirklich Millimeterarbeit! Und auch mit der Baggerschaufel, geradezu zärtlich sah das aus 😉 Respekt!!

  4. Steffi sagt:

    es wird es wird, spannend wie es dazu kam. Ich freu mich drauf mir das (nochmal) erzählen zu lassen

  5. Bibo59 sagt:

    Sieht doch schon viel ordentlicher aus als die Rohrverschlingung von vorher.
    Außerdem sparst du dir das Anlegen von neuen Beeten im Frühjahr. Umgegraben ist ja schon. Nur noch was pflanzen oder einsähen.
    Aber Mieterabtritt zum Teich?

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s