Fröhliche Weihnachten

Untertitel anstellen! 🙂 Das geht so: wenn man aufs Bild klickt, zeigt sich unten eine Art Bedienfeld. Dort ist es das linke Icon auf der rechten Seite,  das beim anklicken die Untertitel sichtbar macht. Und wer mag, stellt auch den Lautsprecher an, ich habe eine Musik unterlegt (voll professionell, ej!! *gg*)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Katz'.

19 Kommentare zu “Fröhliche Weihnachten

  1. a sagt:

    Wir wünschen Euch auch noch fröhliche Weihnachten!
    Wie schön 🙂 Das sieht ja bei Euch schon aus wie bei uns, wenn wir für die Hunde Leckerlies verstecken oder sie kleine Übungen machen. Den Hunden macht das immer total viel Spaß, und sie freuen sich, wenn sie gefordert werden. Sogar Line mit Ihren 11 Jahren 🙂

    • Fjonka sagt:

      Elsa macht das auch Spaß. Vor allem das „dem Leckerli hinterherjagen“ ist für sie gleich auch Belohnung. (Und baut einige wenige Kaloroen wieder ab, die Schnecke ist ganz schön mollig….)
      Euch auch noch ein gutes Restfest!

  2. trinibell sagt:

    Schönes Video mit Super-Elsa, danke fürs Teilen. Vielleicht schaut sich Kiwi mal was davon ab? 😉
    Ich wünsche euch allen Frohe Weihnachtstage.

  3. Myriade sagt:

    Kürzlich habe ich gehört, dass man Katzen doch dressieren kann. Scheint zu stimmen 🙂

  4. Muri sagt:

    Das ist ja schon eine echte Weihnachtszirkusvorführung 😉 vielen Dank. Euch auch eine schöne Weihnachtszeit.

  5. Marianne sagt:

    Und ein Leckerchen will er sehen. Jetzt alles richtig?

  6. Marianne sagt:

    Blöde Fehler! Supie soll das heißen und natürlich reagiert Billy auf meinen Finger. Sorry!

  7. Marianne sagt:

    Silke! Unser Billy reagiert nur wenn er will auf keinen Finger.(vorzugsweise,wenn er das Leckersten sehen kann 🙂

    • Fjonka sagt:

      Uns kommt zugute, daß Elsa TOTAL scharf auf Trockenfutter ist, dafür ist sie bereit vieles zu tun. El Mauski macht auch nur mit, wenn er viel Lust hat UND die Übung eine ist, die er gut findet. Er weigert sich zB konsequent, zu springen (was er ohne klickern gern tut), läuft aber gerne längere Zeit dem Target hinterher, in Schlangenlinien oder um Beine herum oder so.

  8. ladypark sagt:

    Euch Zwei- und Vierbeinern auch ein schönes Weihnachtsfest!

  9. Maenade sagt:

    Euch auch frohe Weihnachten! Und auf ein gutes neues Jahr!

  10. Bibo59 sagt:

    Wow! Gut gemacht Elsa! Ich habe meiner Mucki auch solche Tricks beigebracht, aber ohne Klicker. Nur mit Leckerchen.

  11. Nutzt du parallel ein Clicker?

    • Fjonka sagt:

      Nein, damit kam ich nicht klar. Ich mache stattdessen ein Schnalzgeräusch mit der Zunge. Bin mir aber bei beiden Katzen nicht sicher, ob sie die Verknüpfung wirklichv kapieren 😎
      Was sie kapieren ist aber: die Hand mit „Dem Finger“ ist nicht die Hand, die so gut nach Leckerchen riecht, muß aber trotzdem angesteuert werden…. (beim Mauski gibt es einen Targetstab, bei Elsa ists der Finger)

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s