Gefreut und…..gejammert

Also, nicht daß Ihr jetzt denkt, mein persönliches  2G sei beendet. Ist es nicht. Aber ich wills nicht täglich aufschreiben. Heute aber nochmal, damit Ihr das wisst (wobei mir nicht so GANZ klar ist, ob das von Interesse ist… 🤔 Na, egal…)

Heute wirds mit dem 2. G eh etwas schwierig, denn mir ist eher nach jammern, weil ich einen sehr schmerzhaft steifen Hals habe. Schon seit vorgestern, da wars eher im Rücken. Es wandert, wird aber nicht besser. Nuja. Meine KG-Praxis versucht, für morgen früh einen Termin für mich freizuschaufeln. Da sind die echt super, telefonieren hin und her- hoffentlich klappts!

Das „Gefreut“- G betrifft Elsa. Die hat sich nämlich grad vorhin erstmals einige Minuten NACH unserem rufen von der Wohnzimmertüre (irgendwann hatten wir’s aufgegeben, weil sie stur auf der Fensterbank sitzen blieb) entschlossen, reinzukommen. Wieder ein Schrittchen vorwärts.

Und jetzt hoffe ich, daß das arbeiten vielleicht sogar eine Besserung bringt und ich heute Abend ganz für mich allein in meinen Gedanken noch ein paar G nachliefern kann

Ein Kommentar zu “Gefreut und…..gejammert

  1. Bibo59 sagt:

    Ich jammer gleich mit. Ich bin nämlich kurz vor der Aufgabe beim Aikido, weil die Kniegelenke nicht mehr mitspielen.

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s