Jetzt guckt Euch bitte DAS mal an!

Aber bevor Ihr guckt, lasst Euch gesagt sein, daß das mysteriöse, große Paket, das vorgestern hier ankam, losgeschickt worden war, bevor ich den Beitrag hier postete, der die Wohnzimmerfarbe zeigt und mich über eine neue Bilderlösung für die große Wand und wärmere Holzfarben zum grau sinnieren ließ. Das behaltet nun mal sehr gut im Hinterkopf, und dann guckt, was zwischen einer ganzen Rolle Malervlies und viel Luftpolsterfolie zum Vorschein kam:

P1110024 P1110023

Also, nicht nur, daß das Äppelken (denn von ihr kam das Überraschungspaket) gerochen haben muß, wie das Wohnzimmer aussehen würde. Sie hat auch noch meine Gedanken vorweg- und mir jede weitere Sorge um die Wandgestaltung abgenommen, und das mit selbstgezeichneten Bienen! Ich war – ja, fast kann man schon sagen fix und fertig von dieser Großzügigkeit, zusammen mit Können und Einfühlung – stand so davor und konnte es kaum fassen! (Übrigens: und mutig war das auch noch, denn ich bin doch ein klitzekleines Bißchen speziell, was die Gestaltung der Wohnräume angeht, und so konnte sie sich eigentlich keinesfalls sicher sein, ob dieses wunderschöne Geschenk denn auch so geschätzt werden würde, wie es nun geschätzt wird)

Und jetzt schaut bitte mal, wie das vorläufig aussieht:

P1110021

Mit der Farbgebung und den Monitoren, das ist ja immer so ein wenig schwierig, aber ich denke, es ist zumindest vorstellbar!?

Erst war da noch die Überlegung, die beiden Zeichnungen weiter oben und die“alten“, quadratischen Fotos in neuem Rahmen darunter zu hängen, aber schon am nächsten Morgen, als ich etwas länger draufgeschaut hatte, fand ich, daß die beiden Bilder, gut gehängt, genug sind für diese Wand. Der Herr F. sagte das gleich abends schon. Und uns gefällt das zurückgenommene der Bleistiftzeichnungen ausgesprochen gut, das würden die ja doch aufdringlicheren Fotos dann eher kaputtmachen. Nein, um diese Wand müssen wir uns, wenn wir es ersteinmal geschafft haben, die Bienchen ohne größere Wandkrater aufzuhängen, keine Gedanken mehr machen; das wird wunderschön werden 🙂

Advertisements

10 Kommentare zu “Jetzt guckt Euch bitte DAS mal an!

  1. Rosenfrau sagt:

    WOW! Kompliment an Frau Apfel! *bißchensprachlosbin* Und: ja, das passt hervorragend ins fjonksche Wohnzimmer

  2. Bibo59 sagt:

    Die kann ja nicht nur Fotos, die kann ja auch zeichnen. Sieht gut aus.

    • Fjonka sagt:

      Die kann ALLES, glaub ich langsam. Kochen, dichten, denken, stricken, schreiben, malen, zeichnen, tanzen, nähen, ach – A-L-L-E-S. *g*

  3. ladypark sagt:

    Und in echt sieht es wunderbar aus, passt super in das neue Ambiente.

  4. dschinny sagt:

    Wow! Sehr toll!

  5. BigLil sagt:

    Das hat das Äppelken sehr schön gemalert! Passt super zum Rest des Zimmers!

  6. satayspiess sagt:

    TOLL! Ich freu mich mit euch! 🙂

Platz für Klönschnack ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s